Helga Benesch


Burgweg 8
87545 Burgberg im Allgäu
T 08321 2476
F 08321 788126
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
benesch-kl benesch-01
Geboren in Olbersdorf/Sudetenland
Künstlerische Ausbildung bei:
- Ingrid Hames-Langstengel
- Arnulf Heimhofer
- Cosy Pièro
Freie Malerin
Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Bildende Kunst München e.V.

Arbeitsgebiete:
Aquarell, Tempera, Mischtechnik, Acryl, Öl, Collagen, Radierung und Web-Art.

Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen, u. a. in Sonthofen, Immenstadt, Kempten,
Füssen, Marktoberdorf, Memmingen, Irsee, Kronberg, Schwalbach, Krautheim, Heide,
Meldorf, Ulm, Augsburg, München, Dresden, Thierhaupten, Magdeburg und Texas.
Sommerakademie in der Provence, in Umbrien, in Eppan, in München.
Symposien im Officina d'Arte Cultura in Torre San Marco, Italien.
Symposium "Kunst im Steinbruch" in Burgberg

Arbeiten im öffentlichen Besitz:
Bayerische Staatsgemäldesammlung München, Stadt Schwalbach/Taunus,
Stadt Sulzbach/Taunus, Stadt Sonthofen, Stadt Immenstadt, Sparkasse Kempten,
Museen Kempten, Rathaus Pfronten, Stadt Marktoberdorf, Musikschule Meldorf,
Musikschule Heide
Kunstpreis der Gemeinde Pfronten 1996
Go To Top