Karl Forster

Kommunikations-Design
Am Weiherbrunn 4
87730 Bad Grönenbach
T 08334 7567
F 08334 487
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.forsterdesign.de
forster forster-01
1949 in Memmingen geboren
freischaffend tätig als Grafik-Designer, Foto-Designer (Features, Literaturbebilderungen, Illustrationen, FotoART Schwerpunkt Bühnenfotografie (u.a. Produktionen an den Opern in Hamburg, Essen, Stuttgart, Weimar, Linz, Erfurt, Berlin, Graz, Gelsenkirchen, Köln, Zürich, Brüssel, bei den Bregenzer und Salzburger Festspielen),
Workshops (Bühnenfotografie“für NIKON bei den Bregenzer Festspielen, am Max-Reinhardt-Seminar/Wien  am LTS in Memmingen.„Wasser, Wind und Wellen“ WS-Woche auf Segelyacht in der Adria),
Seminare (Als Team von Bord" – Teamentwicklung "Persönliche Kreativität" - Aktivierung des eigenen Kreativ-Potentials), 
Event-Konzepte (White Night/Weiße Nacht im Schloss, Literatur-Graben/Liebesbriefe der Weltliteratur im Schlossgraben, Literatur-Graben/Der Leib des Meeres - Literaturinstallation, 100-Jahrfeier: vier Epochen auf vier Etagen im Schloss, Benefizkonzerte für Rotary-Club MM Allgäuer-Tor). 
Veröffentlichungen in Bildbänden, Büchern, Fachzeitschriften, Magazinen.
GestaltungvonBuchprojekten (Memminger Mysterienspiele/2 Bände, Wenn der Nebel fällt, Bühnenwelten-Werkstatt Bregenz, Der Schauplatz ist ein Schloss, Grönenbacher Impressionen,Dokumentationen zu Sonderprojekten des Landestheater Schwaben,
digiARTbooks / literarisch (Verletzungen / Schönheit der letzten Stunde /Pflanzengespräche / Endlandschaften), digiARTbooks / Fotodokumente (DIE PASSAGIERIN, PEER GYNT, GAWEIN, PARSIFAL)
Weitere Mitgliedschaften in Künstler-, Fotografen- und Kommunikationsverbänden:
BJV Bayerischer Journalisten Verband
Berufenes Mitglied der DGPh Deutsche Gesellschaft für Photographie
Ehrenmitglied von „Sterijino Pozorje“- Novi Sad/Serbien
Jury-Mitglied der Triennale „Theater in der Fotokunst“, Novi Sad -2002/2005/2008/2011/2014
Foto-Ausstellungen:
Athen, Augsburg, Baden-Baden, Belgrad, Bregenz, Dornbirn, Essen, Bad Grönenbach,
Hamburg, Isny, Kempten, Köln, Memmingen, München, Novi Sad, Sarajewo, Stuttgart,
Weimar, Wien, Zagreb.
Visuelle Projekte:
„An Allgäuer Stadeln“ Sofortbild-Projekt als open-air-Ausstellung realisiert.
Durch die Wahl des Ausstellungsortes wird der Besucher gezwungen, seinen Weg durch die Natur zu Fuß oder per Rad zu nehmen.
„Tagträume“ Bühnenwerk in Zusammenarbeit mit einem Bühnenbildner.
Fotografie als tragendes Element der Realisierung.
„Das Spiel im Berg“ nach einer Konzeption von Klaus Maria Brandauer.
Fotografische Begleitung der Realisierung über alle Entwicklungsstufen.
„Pflanzengespräche“ Emotional-surreale Fotografien in Kombination mit fiktiven Gesprächs-Texten.
„Endlandschaften“ Fotografische Bearbeitung des Völuspa-Liedes aus der Edda.
„Schönheit der letzten Stunde“ Pflanzentod in streng grafisch gestalteten Fotografien.
„Bachbilder – Bilderbach“ Ausstellung zur „Memminger Meile“ 
„geSCHLOSSene Räume“ Open-air-Ausstellung im Graben des Hohen Schlosses  zu Bad Grönenbach
 
Go To Top