Ausschreibung: Fotowettbewerb "Menschen machen Heimat"

Der Bayerische Landesverein für Heimatpflege e.V. und der Deutsche Verband für Fotografie e.V. – DVF Bayern veranstalten gemeinsam einen Fotowettbewerb. Die Heimat ist wie ein großer Garten, der die Pflege von vielen geschickten Händen und kreativen Köpfen braucht, damit er blühen und seine Schönheiten entfalten kann. All diese Menschen tragen auf unterschiedlichste Weise dazu bei, dass unsere Heimat ihren kulturellen Reichtum und ihre Identität bewahrt, zugleich aber auch offen für Neuerungen ist.
Einige von ihnen machen Musik oder pflegen Trachten und Bräuche, andere sanieren ein altes Haus oder fü hren überlieferte handwerkliche Fertigkeiten fort, wieder andere stärken das Heimatbewusstsein durch ehrenamtliche Vermittlung oder tragen zur Begegnung der Religionen und Kulturen bei.
Diesen verdienstvollen Menschen wollen wir – im eigentlichen Sinne des Wortes – ein Gesicht geben. Machen Sie mit bei unserem Fotowettbewerb und schicken Sie uns Bilder, die zeigen, wie sich Bürgerinnen und Bürger aktiv für die Erhaltung und Weiterentwicklung unserer Heimat in Stadt und Land einsetzen.

Machen Sie mit! Laden Sie Ihre Fotos im JPEG-Format bis spätestens 15. Februar 2019 auf der eigens dafür eingerichteten Webseite https://www.dvf-fotografie.de/contest/heimat hoch.

Teilnahmebedingungen

Jeder Teilnehmer kann bis zu fünf Einzelfotos und eine Bildserie mit maximal acht Aufnahmen einreichen. Die Bildmotive müssen in Bayern aufgenommen sein und dürfen höchsten drei Jahre alt sein. Eine detaillierte Beschreibung der Teilnahmebedingungen finden Sie auf der genannten Webseite: https://www.dvf-fotografie.de/contest/heimat

Jury und Preise

Eine von den Veranstaltern einberufene Fachjury wird zehn Siegerfotos prämieren, die mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 2000 Euro dotiert sind.

Veranstalter

Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e.V. und Deutscher Verband für Fotografie e.V. – DVF Bayern