Kunstpreis der Stadt Gersthofen 2020

 

Der Kunstpreis der Stadt Gersthofen wird seit 1985 im jährlichen Wechsel für herausragende künstlerische Leistungen auf folgenden Gebieten vergeben: Bildende Kunst: Malerei, Grafik, Bildhauerei, Fotografie und Installation / Musik: Interpretation.

In diesem Jahr wird der, auf Initiative des Kulturkreises Gersthofen, ins Leben gerufene Kunstpreis der Stadt Gersthofen für herausragende Leistungen im Bereich Bildende Kunst (Malerei, Grafik, Bildhauerei, Fotografie, Installation) verliehen. Das Preisgeld in Höhe von 3500,00 Euro wird wieder von der VR-Bank Handels- und Gewerbebank eG gestiftet.

Zur Teilnahme berechtigt sind Kunstschaffende aus Gersthofen, den benachbarten Landkreisen sowie Künstlerinnen und Künstler, die einen besonderen Bezug zu Gersthofen haben oder in Gersthofen bereits ausgestellt haben.

Eröffnung und Preisvergabe: 02.07.2020

Anmeldeschluss: 29.05.2020

Ausschreibung PDF