Sammeltransport Irsee

 

Für die Ausschreibung der Ausstellung „Schwäbische Künstler in Irsee XXXII“ plant der BBK Schwaben-Nord und Augsburg e.V. wieder einen Sammeltransport zur Einreichung und Abholung. Inwieweit dieser zustande kommt, hängt von den Teilnehmer*innen und  und Helfer*innen ab.

Deswegen im Vorfeld die Anfrage, wer hat Interesse:

a. an Teilnahme bei einem Sammeltransport nach Irsee (Kostenpunkt 10 Euro)
b. an der Mithilfe bei Organisation und Abwicklung im Abraxas / Irsee
c. den Transport mit einem gemieteten Sprinter zu übernehmen
 
Der Sammeltransport gilt nicht für die Sonderausstellung "Berge".
 
Bitte um Mitteilung, am besten via Mail ins BBK-Büro.