Frankenstein 4.0 – Schöpfung und Größenwahn, Ingolstadt, 2018

Die Einreichung zur Austellung “Frankenstein 4.0 – Schöpfung und Größenwahn” ist eröffnet. Wir laden alle Kunstschaffende ein, die Mitglied in einem der Regionalverbände des BBK Bayern sind, sich an dieser Ausstellung zu beteiligen.

Jede Künstlerin und jeder Künstler kann dazu bis zu zwei Arbeiten einreichen.
Die eingereichten Arbeiten unterliegen einer Jurierung. Es gibt ein Preisgeld von 1500,00 € für ausgewählte Arbeiten, das von einer städtischen Jury vergeben wird.

Abbildungen der Werke in druckfähiger Ausführung (max. DinA4, 300dpi, jpg oder tiff) können zusammen mit dem Anmeldebogen bis zum 12.04.2018 per www.wetransfer.com an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gesendet werden. Spätere Einsendungen können nicht anerkannt werden. Die Teilnehmer werden nach der Jurierung benachrichtigt und ggf. zur Einlieferung ihrer Originale am Sonntag den 22.04.2018 und Montag 23.04.2018 von 09.00 bis 12.00 Uhr eingeladen

Nähere Infos zur Zusammensetzung der Jury erfahren Sie auf der Homepage des BBK Ingolstadt.

>> Ausschreibung und Info