Die Große Nordschwäbische Kunstausstellung, Donauwörth

Die Stadt Donauwörth veranstaltet diese Kunstausstellung in Zusammenarbeit mit dem BBK Schwaben Nord und Augsburg.
Seit 1986 wird der Donauwörther Kunstpreis vergeben. Teilnehmen können alle Künstler aus Schwaben.
Im November 2017 findet die 37. Große Nordschwäbische statt.

Die bisherigen Preisträger

  • 1986 Paul Adolf Kariger (Neuburg)
  • 1987 Klaus Konze (Deubach)
  • 1988 Günther Menath (Burtenbach)
  • 1989 Doris Herb (Neusäß)
  • 1990 Doris Schilffarth (Augsburg)
  • 1991 Georg Wörle (Neuburg)
  • 1992 Klaus Konze (Deubach)
  • 1993 Wilhelm  Eger (Neusäß)
  • 1994 Wolfgang Broßmann (Reimlingen)
  • 1995 Ernst Andrae (Gundelfingen)
  • 1996 Walter Oberhofer (Augsburg)
  • 1997 Eva Maria Blödner (Augsburg)
  • 1998 Franz Heinfeldner (Augsburg)
  • 1999 Andreas Decke (Zusmarshausen)
  • 2000 Wilhelm  Eger (Neusäß)
  • 2001 Johanna Hoffmeister (Nersingen)
  • 2002 Harry Meyer (Augsburg)
  • 2003 Raimund Göbner (Tapfheim)
  • 2004 Wolfgang Mennel (Ziemetshausen)
  • 2005 Hannelore Kroll (Neusäß)
  • 2006 Nicola Schmid (Augsburg)
  • 2007 Terence Carr (Burgau)
  • 2008 Jo Thoma (Augsburg)
  • 2009 Johannes M. Bauer (Dillingen)
  • 2010 Nathalie Schnider-Lang Nördlingen
  • 2011 Jürgen Meyer (Kempten)
  • 2012 Jochen Rüth (Altisheim)
  • 2013 Marc Rogat, Donauwörth
  • 2014 Sylvia Jung-Wiesenmayer
  • 2015 Thomas Hlauschek (Augsburg) >> Katalog (PDF)
  • 2016 Liliana Mesmer (Augsburg)