BBK - Ausstellungsjahr 2019: Save the Date!

papierstapelDer Arbeitsausschuss des BBK Schwaben-Nord und Augsburg hat in seinen Sitzungen vom Januar und Februar die Ausstellungsvorhaben für das anstehende Jahr festgelegt. Im Mittelpunkt stehen die Aktivitäten in der BBK- Kunsthalle (Kulturhaus abraxas). Derzeit läuft dort noch die Präsentation zum Thema "Akt" (s. a. Augsburger Allgemeine vom 13.02.2019). Die Vernissage war äußerst gut besucht. Großen Anklang fand auch das einführende Gespräch mit einem Aktmodell, das interessante Informationen zu dessen Arbeit bot. Auf Einladung des Bezirks Schwaben präsentierte sich der BBK mit 28 Künstler*innen an einem Stand auf der Augsburger Frühjahrsausstellung (afa). Vom 10.03.-14.04.2019 zeigen Pit Kinzer und das Team "Gesichte" ihre Ausstellung in der BBK-Kunsthalle. Am 28. April findet die Vernissage "SEEE" der Künstlerin Ting Tan-Mayershofer statt. Das Drucksymposium stellt die Ergebnisse des schon traditionellen einwöchigen Workshops in der Kunsthalle vom 23.06.-17.072109 aus. Nach der Sommerpause erhalten neue BBK-Mitglieder die Möglichkeit sich zu präsentieren. Seit Mitte 2017 konnte der BBK 65 neue Mitglieder gewinnen. Die ersten Aufnahmegespräche für 2019 stehen ebenfalls bereits wieder an. Die Konzeption für zwei Präsentationen "Neue Mitglieder" ist in Arbeit. Das Kunstjahr abschließen wird, wie gewohnt, die Weihnachts-Verkaufsausstellung "Beste Kunst". Informationen zur 71. Großen Schwäbischen Kunstausstellung wie dem bundesweiten Tag der Druckkunst mit den regionalen BBK-Aktivitäten dazu erfolgen zeitnah gesondert. 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren