Oberhauser Gaswerkareal - Erste Offene Ateliers

atelierZwanzig Kunstschaffende im Areal des ehemaligen Oberhauser Gaswerks öffnen erstmals ihre Ateliers. Die "Offenen Ateliers" finden im Rahmen des diesjährigen "swa-Erlebnistags" statt. Viele Künstlerinnen und Künstler, die aus dem ehemaligen Kulturpark West an die neue Arbeitsstätte gezogen sind, setzen damit eine "gute, alte Tradition" fort. Man kann also auch am neuen Wirkungsort die Gelegenheit nutzen, Kunst in den Galerie- und Arbeitsräumen zu besichtigen und mit den Akteuren ins Gespräch zu kommen. Die Ateliers befinden sich im Sozialgebäude, den östlichen Werkstätten und dem Ofenhaus-Anbau des Areals. Gezeigte Arbeiten sind vor Ort zu erwerben. Der Eintritt zu den Räumen ist frei.
Termine: Samstag, 6.7.2019, 10 - 16 Uhr und Sonntag, 7.7.2019, 13 - 18 Uhr
Neben den Ateliers und den regulär zugänglichen Bereichen des Geländes werden an den beiden Tagen auch viele andere Gebäude geöffnet sein. Für die Besucher gibt es zudem verschiedene Führungen sowie ein Rahmenprogramm und eine Zelt-Gastronomie. Adresse: Gaswerk, Am alten Gaswerk 8, 86156 Augsburg - Weitere Informationen: augsburg.de/gaswerk 

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren