Neue BBK-Mitglieder stellen sich vor - Edition 2

die neuen blogpicIn wenigen Tagen ist es soweit. Ab 29. Mai stellt sich die zweite Staffel der neuen BBK-Mitglieder online vor. Plattform ist erneut die Homepage des BBK Schwaben-Nord und Augsburg (BBK). In der Edition 2 präsentieren sich wieder 15 Künstlerinnen und Künstler, die in den Jahren 2017 und 2018 Mitglied im Berufsverband geworden sind. Das Format entspricht dem der ersten Ausstellung. Die Teilnehmer präsentieren bis zu fünf Arbeiten. Dazu wird eine künstlerische Vita mit einem Porträt gestellt. Vertreten sind alle Bereiche der Bildenden Kunst.
Wie bekannt kann die Ausstellungsreihe auf Grund der Corona-Pandemie nicht in den Räumen der eigenen BBK-Kunsthalle im "Kulturhaus abraxas" stattfinden. Aber auch die Online-Galerie erfreut sich großer Beliebtheit. Bisher kann die Ausstellung der ersten Edition viele Besucher verzeichnen. Diese wird auch weiter auf der Startseite der Homepage zu öffnen sein. Norbert Kiening, Vorsitzender des BBK: "Wir sind überrascht und sehr zufrieden über den großen Zuspruch. Aus der Notlösung ist jetzt sogar ein eigenes Format geworden. Aber natürlich freuen wir uns auch, wenn die Kunst wieder in direktem Kontakt erlebbar sein wird!"

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren