Nordschwäbische Kunstausstellung plus Kunstpreis

donauwoerth 2Die Große Nordschwäbische Kunstausstellung öffnet am 21. November wieder ihre Pforten. Sie wird von der Kreisstadt Donauwörth in Zusammenarbeit mit dem BBK für Schwaben-Nord und Augsburg durchgeführt. Im Rahmen der Ausstellung erfolgt die Verleihung des Donauwörther Kunstpreises 2017, der mit 1000 Euro dotiert ist.

Mit der Ausstellung will der Veranstalter "einem umfassenden Überblick über die Bandbreite künstlerischen Schaffens in der Region geben". So wurden von der Jury dieses Jahr 37 Künstlerinnen und Künstler mit insgesamt 46 Arbeiten ausgewählt. Die Jury besteht aus Vertretern des BBK und des örtlichen Kunstvereins "Kunstfreunde Donauwörth". Sie gibt gleichzeitig Empfehlungen an die Kunstpreisjury mit Vertretern der Stadt Donauwörth. Alle organisatorischen Arbeiten und die Aufsicht während der Öffnungszeiten werden vom Kulturamt der Stadt Donauwörth durchgeführt.

Ausstellungseröffnung: Dienstag, 21. November 2017, 18:00 Uhr. Alle Kunstinteressierten sind herzlich eingeladen! / Ausstellungsort: Zeughaus, Rathausgasse 1, 86609 Donauwörth / Öffnungszeiten: 23. Oktober - 10. Dezember, Donnerstag - Samstag jeweils 15 - 18 Uhr, Sonntag 14 - 18 Uhr.

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren