• henriette macalik 2020
  • Otto-Lindenmeyer-Str. 33
  • 86153 Augsburg
  • www.verenakandler.com
  • +4915759118572
2020
  • Gaswerk Augsburg: „Quartier Parcours art3 kultursalon: Interventionen“ – Gruppenausstellung.
  • Jüdische Synagoge Augsburg-Kriegshaber: „Die unsichtbare Frau“ – Gruppenausstellung.
  • Kulturhaus Abraxas Augsburg / Schikaneder Kino Wien: „Kinobanner transformieren“ – Einzelausstellung.
  • Teilnahme am Snowdance Independent Filmfestivals: „Cinema Artworks“ - Partizipatives Projekt in Kooperation mit dem Projektraum Landsberg.
  • Teilnahme auf Einladung des Snowdance Independent Filmfestivals: „Kinobanner transformieren“- Partizipatives Projekt, Landsberg (GER)
2019
  • Galerie Noah im Glaspalast Augsburg in Kooperation mit der Stadt Augsburg (Friedensbüro): „Freiheit – Grenzenlos frei?“ – Gruppenausstellung
  • Ateliergalerie Facette in Kooperation mit der Stadt Augsburg: „Benvenuti Kulturkanal“ – Gruppenausstellung in der Altstadt von Augsburg
  • Säulenhalle Landsberg in Kooperation mit dem Kulturamt Landsberg und dem Projektraum (Catherine Koletzko): „#nofilter“ – Interaktive Ausstellung
  • 1000 Jahre Moritzkirche Augsburg – Westchorprojekt: „Heroes-for Non-Heroes“ – Einzelausstellung
2018
  • 12/18. Augsburg (GER) –70. große schwäbische Kunstausstellung des BBK Augsburg
  • 09/18. Landsberg (GER) – Projektraum am Klostereck (Catherine Koletzko bzw. Kulturamt Landsberg): ‚ART MACHINE‘ – Einzelausstellung
  • 07/18. München (GER) – Farbenladen Feierwerk: ‚Heroes for Non-Heroes‘ – Einzelausstellung
  • Kunstförderpreis der Stadt Augsburg 2017 (Meisterschulstipendium: Bildende Kunst)