• Portrait Katharina Schellenberger
    1978 geboren in Schweinfurt
  • 1998-2000 Studium der Malerei, Accademia di Belle Arti in Rom/I
  • 2000-2005 Studium der Zahnmedizin, LMU in München, Staatsexamen
  • 2005-2009 Promotionsstudium der Psychiatrie, LMU in München, Promotion über Schizophrenieerkrankungen
  • seit 2007 hauptberuflich als freischaffende Künstlerin tätig, lebt und arbeitet in München und Landsberg am Lech
  • in Deutschland, Italien, Frankreich, England, Niederlande, Dänemark
  • 2015 Portrait, mit Andy Warhol, Katharina Sieverding, Thomas Ruff, Mel Ramoos, u.A.; Verlag Lindinger+Schmid, Berlin
  • 2015/16 Bundesweite Wanderausstellung, kuratiert von der Bundes-GEDOK
  • 2009 Valentine-Rothe-Preis, 1.Platz, Bonn
  • 2016 + 2018 LfA Förderbank Bayern, Förderungen für Einzelkataloge
  • 2018 Ellinor-Holland-Sonderpreis, RBK-Projekt, Landsberg am Lech
  • Zahlreiche Nominierungen zu Kunstpreisen, z.B.: Heise-Kunstpreis, Dessau; Eb-Dietzsch-Kunstpreis, Gera; Internationale Hollfelder Kunstausstellung; Kunst im Schloss, Wertingen
  • 2007,2009,2011 Mohr-Villa München
  • 2011 Bayerische Staatsgemäldesammlung
  • 2014 Gemeinde Ismaning
  • 2015 Verlag Lindinger+Schmid, Berlin
  • 2018 Herkomer Stiftung, Museen Landsberg a. L.